WomensBest_DailyNews

Scherben bringen Glück! Besonders wenn wir sie am Finger tragen…Der neueste Nagel-Trend macht’s möglich.

 

Zugegeben, nach den eher wenig ansehnlichen Bubble-Nails, sind wir mehr als froh endlich wieder einen Nageltrend begrüßen zu dürfen der tragbar ist: Broken Glass Nails! Jedoch keine Angst, es handelt sich nicht um echte Glassplitter.

 

Dieser Beauty-Trend kommt ursprünglich aus Asien, ist super-stylish, extravagant und wirklich einfach nachzumachen. Es werden Acrylsplitter oder Folienstücke mit Glasoptik verwendet, die auf den Nagel aufgeklebt werden. Davor wird dieser noch grundiert und im Nachhinein mit Überlack fixiert. Alles was du brauchst ist Zellophan oder Alu-Folie, welche du in kleine Dreiecke schneidest.

 

So funktioniert’s:

1.   Zunächst werden die Nägel mit der gewünschten Farbe lackiert.

 

2.   Auf den noch feuchten Nagellack werden nun die Glitzer-Stückchen mit einer Pinzette einzeln aufgelegt. Kurz trocknen lassen.

 

3.   Sobald der Nagel genug „Glassplitter“ trägt, noch eine Schicht Top-Coat darüber geben und fertig!

 

WomensBest_DailyNews
credit: instagram/@showoffyournails

 

WomensBest_DailyNews
credit: instagram/@nail_unistella

 

WomensBest_DailyNews
credit: instagram/@glamour.studiourody

 

WomensBest_DailyNews
credit: instagram/@nail_unistella