Die Haut brennt, ist knallrot und schmerzt fürchterlich…Hat man zu viel Sonne erwischt, ist schnelle Hilfe angesagt - am Besten mit diesem genialen SOS-Trick.

 

Ein starker Sonnenbrand kann sehr schmerzhaft und lästig sein. Leider kann die Haut neben starken Rötungen auch enorme Schäden davontragen. Das Ausmaß der Verbrennung wird oft erst am nächsten Tag sichtbar. Also, was tun bei Sonnenbrand?

 

Eine sofortige Linderung kann Aloe Vera bringen. Das Gel der Pflanze lindert die Schmerzen, wirkt anti-bakteriell, spendet viel Feuchtigkeit und stärkt die Haut mit über 200 verschiedenen Vitaminen und Mineralien. Deshalb ist Aloe auch Hauptbestandteil vieler After Sun Lotions. Eine noch bessere Idee: Aloe Vera in Form eines kühlendes Eiswürfels. So hilft es besonders gut gegen Schmerzen, Rötungen und wirkt stark abschwellend.

 

So funktioniert’s:

 

Fülle damit einen leeren, sauberen Eiswürfelbehälter und ab damit in den Gefrierschrank. Ab sofort hast du immer die perfekte Sofort-Hilfe für Sonnenbrand zur Hand.