WomensBest_Recipes

Zutaten:

Für 4 Portionen

 

4 Stück Hühnerfilet

80ml Zitronensaft (am besten frisch, ansonsten aus der Flasche)
135g gewürzte Brotkrümel
Pflanzenöl zum Braten
Zitronenpfeffer, zum Abschmecken
Petersilie und/oder Zitronen, zur Garnierung (optional)

 

Zubereitung:

Etwas Pflanzenöl in einer großen, tiefen Pfanne auf mittlerer Hitze erwärmen. In einer kleinen Schüssel den Zitronensaft hineinleeren. In einer weiteren kleinen Schüssel die Brotkrümel hinzugeben. Jedes Hühnerbrustfilet ca 2 Minuten lang im Zitronensaft sitzen lassen. Umdrehen und weitere zwei Minuten rasten lassen. Dann zu den Brotkrümel hinzugeben und sanft umdrehen bis die Filets mit Brotkrümeln bedeckt sind. Auf die Seite legen. Dann die restlichen Hühnerfilets anrichten. 

2 der panierten Hühnerfiletbrüste zu dem Öl hinzufügen und großzügig mit Zitronenpfeffer einreiben. Zwischen den Filets soll genug Platz in der Pfanne sein, da sie sonst zu durchweicht werden. Ungefähr 4 Minuten lang braten bis das Fleisch goldbraun ist. Mit einer Zange vorsichtig umdrehen. Nochmals Zitronenpfeffer hinzufügen und wieder 4 Minuten lang braten. Auf ein Küchenpapier legen und die restlichen Filets anbraten.  

Mit Petersilie und Zitronenscheiben dekorieren, und sofort servieren. 

Guten Appetit!

 

Credit: @hostthetoast