WomensBest_Recipes

Zutaten:

ergibt 4 Portionen

 

1 natriumarmer Suppenwürfel
4 große Brokkoli Strünke, aufgeschnitten (verwende den gesamten Strunk)
1 Esslöffel Kokosnussöl
50g Frühlingszwiebel, aufgeschnitten
1 bis 2 Knoblauchzehen, geschält und klein gehackt
1 Teelöffel geriebener Muskatnuss
1/4 Teelöffel Cayennepfeffer
245ml Reismilch

 

Zubereitung:

Bringe den Suppenwürfel mit Wasser in einem großen Topf bei hoher Hitze zum Kochen. Gib den Brokkoli hinzu und schalte den Herd etwas zurück. Bedecke die Suppe und koche sie für ca 10 Minuten bis der Brokkoli durch ist.
Erhitze in der Zwischenzeit das Öl in einer kleinen Pfanne. Gib die Frühlingszwiebel und den Knoblauch hinzu und rühre gelegentlich um. Rühre dies in die Suppe, entferne die Suppe von der Platte und lass sie für 10 bis 15 Minuten abkühlen. Püriere die Suppe mit einem Stabmixer oder in einer Küchenmaschine.
Vermenge die geriebenen Muskatnuss mit dem Cayennepfeffer und gib die Reismilch hinzu. Rühre diese Mischung in die pürierte Suppe.
Erhitze die Suppe nochmals bei mittlerer Stufe bis sie aufgewärmt ist und serviere die Suppe heiß.

 

Guten Appetit!