WomensBest_Recipes

Zutaten:

 

2 EL Olivenöl
8 - (115g) Lammlenden Stücke
1/2 TL koscheres Salz
1/4 TL frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
150g fein geschnittene rote Zwiebel
2 Knoblauchzehen, gehackt
60ml trockener Rotwein
80ml fettfreie, natriumarme Rindfleischbrühe 
2 EL Balsamico-Essig 

 

Zubereitung:

Olivenöl in einer beschichteten Pfanne bei mittleren Pfanne erhitzen. Die Lammlendenstücke mit Salz und Pfeffer einreiben. Das Lamm in die Pfanne legen und 3 Minuten lang kochen bis die Stücke goldbraun sind. Das Lamm umdrehen und 4 Minuten bis zum gewünschten Garpunkt kochen. Das Lamm aus der Pfanne nehmen und warm halten. Nun die geschnittenen Zwiebel und Knoblauch zur Pfanne geben und 3 Minuten lang die Zutaten anschwitzen. Den Wein hinzufügen und 3 Minuten köcheln lassen, bzw. bis die Flüssigkeit verdampft ist. Die Brühe und Balsamico Essig hinzufügen, erneuert zum Köcheln bringen. 2 Minuten lang kochen. Das Lamm mit der Soße servieren.

 

Guten Appetit!