WomensBest_Recipes

Zutaten:

Portionen: 3-4 

 

2-3 EL Olivenöl
1/2 große weiße Zwiebel, geschnitten
2 Knoblauchzehen, zerdrückt
4 kleine rote Kartoffeln, geschält (bei Wunsch) und geschnitten
Salz und gemahlener Pfeffer
1 1/2 Dosen Mais
500ml Gemüsebrühe
500ml ungesüßte Mandelmilch
2-3 grüne Zwiebeln

 

Zubereitung:

In einer mittelgroßen Pfanne bei mittlerer Hitze die Zwiebel und Knoblauch in etwas Olivenöl zirka 3-4 Minuten anbraten.

Kartoffeln mit etwas Salz und Pfeffer bestreuen und abgedeckt zirka 4-5 Minuten lang kochen lassen.

Das meiste vom Mais hinzufügen, etwas zur Dekoration überlassen, und gut umrühren.

Falls du die Suppe in einem Mixer vermengen möchtest, füge nur die Hälfte des Wassers und der Milch hinzu, für eine cremige Konsistenz. Wenn nicht, kannst du auf die Milch verzichten für eine ideale Konsistenz und besten Geschmack.

Gemüsebrühe und Mandelmilch hinzufügen, und zum Köcheln bringen. Hitze runterdrehen. Kochen bis die Kartoffeln weich sind, zirka 5 Minuten lang.


Beim Vermischen zirka 3/4 der Gemüsebrühe hinzufügen und gut vermengen.

Suppe wieder in die Pfanne geben und zum Köcheln bringen. Abschmecken und bei Bedarf nachwürzen. Zirka 10 weitere Minuten kochen lassen bis die Flüssigkeit cremig genug ist. Je länger sie gekocht wird, desto cremiger wird die Suppe.

Zum Servieren, mit geschnittenen Zwiebeln, dem restlichen Mais und schwarzem Pfeffer dekorieren. Ein bisschen Paprikapulver für Farbe hinzugeben.

 

Guten Appetit!