WomensBest_Recipes

Zutaten:

 

Für das Salsa

1 Hühnerbrustfilet
1 Knoblauchzehe
150g Chinakohl, klein geschnitten
100 roter Kohl, klein geschnitten
140g Papaya, in Stäbchen geschnitten
50g Karotten, klein geschnitten
50g Rettich, klein geschnitten
40g Frühlingszwiebel
40g Koriander
1 EL Olivenöl
Salz
Pfeffer
1/2 Limette, in Spalten geteilt

 

Für das Dressing/strong>

1 EL frischer Limettensaft
1 EL Sojasoße
1 EL Fischsoße
1 TL Reisessig
1 TL Zucker
1/2 TL Olivenöl
2 Knoblauchzehen, zerdrückt
1/2 bis 1 Jalapeno, je nach Wunsch

 

Zubereitung:

Gewürfelte Hühnerbrust mit Salz und Pfeffer bestreuen, und kleingeschnittenes Knoblauch hinzufügen. Ein paar Minuten auf die Seite stellen.

 

Bei mittlerer Hitze etwas Öl anbraten.

 

Wenn das Öl erhitzt ist, Hühnerbrust hinzufügen und auf beiden Seiten anbraten. Etwa 7 Minuten lang, und dabei immer wieder umdrehen. Etwas Zitronensaft auspressen und auf das Huhn geben.

 

In einer großen Schüssel, die restlichen Salat Zutaten vermischen (roter Kohl und Chinakohl, Karotten, Papaya, Rettich, Frühlingszwiebel und Koriander vermengen). Auf die Seite stellen.

 

In einer kleinen Schüssel, alle Zutaten für das Salat-Dressing vermengen.

 

Hühnchen und Dressing zum Salat hinzufügen. Mit einer Limette servieren.

 

Guten Appetit!