WomensBest_Recipes

Zutaten:

 

3 Eier, groß
360g Eiklar
115g Hüttenkäse
30g geriebener Mozarella
1 EL Knoblauchpulver
1/2 TL Salz
1/2 TL gemahlener schwarzer Pfeffer
1/8 TL rote Paprikaflocken
180g gekochter Quinoa
350g Brokkoli, grob geschnitten
10g italienische Petersilie, klein geschnitten
2 Frühlingszwiebel, fein geschnitten

 

Zubereitung:

Den Ofen auf 175 Grad Celsius vorheizen und eine Muffin-Backform für 12 Stück leicht einfetten. Den Boden und die Seiten mit Öl einschmieren.

 

In einer großen Schüssel, Eier und Eiklar ca 30 Sekunden lang verquirlen. Hüttenkäse, Mozzarella, Knoblauchpulver, Paprikaflocken, Salz und Pfeffer verrühren. Den Quinoa, Broccoli, Petersilie und Frühlingszwiebel hinzufügen. Jede Muffinform ca 3/4 mit der Masse anfüllen, und extra Mozzarella Käse drauf streuen (optional). Zirka 20 Minuten lang backen und dann grillen bis ein goldbrauner Rand entsteht (optional). Aus dem Ofen nehmen und ca 10 Minuten kühlen lassen. Mit einer Spachtel die Muffins vorsichtig lockern und auf einen Teller schieben. Heiß servieren.

 

Guten Appetit!