WomensBest_Recipes

Zutaten:

Portionen: 4

 

800g Kichererbsen
100g rote Paprika, klein geschnitten
100g gelbe Paprika, klein geschnitten
100g grüne Paprika, klein geschnitten
80g Feta Käse (optional), zerkrümelt
5ml Balsamikoessig
40ml extra natives Olivenöl ODER Kokosöl
Himalaya Salz (pink)
Pfeffer
100g Cherry Tomaten, halbiert
mittelgroßes Bündel Koriander, grob geschnitten
100ml selbstgemachter Pesto

 

Zubereitung:

Koche die Kichererbsen für 30 Minuten. Seihe sie dann ab und stelle sie in den Kühlschrank zum abkühlen. (Du kannst auch schon fertiggekochte Kichererbsen aus der Dose nehmen.)

 

Sobald sie abgekühlt sind kannst du die geschnittenen Paprika, den grob geschnittenen Koriander, den Feta Käse, Balsamikoessig, Olivenöl oder Kokosöl, als auch den Himalaya Salz mit dem Pfeffer in einer Schüssel zusammenmischen.

 

Serviere den Salat in einer mittelgroßen Salatschüssel und garniere den Salat mit den halbierten Cherry Tomaten, dem Koriander und dem Pesto.

 

Guten Appetit!